Liir Sölring !: VocabularySentences/Diktate III / 3



 Auf Deutsch      Read in English

Und noch mehr Sätze auf Sylterfriesisch/Nordfriesisch, damit man sich vertraut macht.

1) Der Hammer liegt dort drüben.

- Di Hamer liit diaraur.

2) Wann bist du fertig ?

- Wan best dü klaar?

3) Heute wollte ich eigentlich faulenzen.

- Deling wil´ ik eenlig lailunti.

4) Der Pulli ist zu klein.

- Di Switer es tö litj.

5) Das Boot liegt unten am Fluss.

- Dit Buat liit öner bi Stroom.

6) Wie lang ist der Fluss ?

- Hur lüng es di Stroom?

7) Wir malen ein Bild.

- Wü maali en Skelt.

8) Meine Schuhe sind nass.

- Min Skuur sen wiit.

9) Sie möchte im Dorf wohnen.

- Jü maat ön Térp uuni.

10) Mein Onkel ist reich.

- Min Oom es rik.

11) Ich kann es nicht glauben.

- Ik ken hat ek liiv.

12) Wie tief ist der See ?

- Hur diip es di See?

13) Ich habe nicht damit gerechnet.

- Ik haa ek diarme reekent.

14) Mein Vater liest gerne die Zeitung.

- Min Faadher last hol´ di Bleer.

15) Meine Katze ist noch jung.

- Min Kat es jit jung.

16) Magst du diese Musik?

- Maist dü des Musik?

17) Heute habe ich kein Glück.

- Deling haa ik niin Lek.

18) Im Diktat habe ich zwei Fehler.

- Ön Diktaat haa ik tau Failen.

19) Sie ist nicht gerne allein.

- Jü es ek hol´ aliining.

20) Was macht er heute?

- Wat maaket hi deling?

21) Ich werde dir eine Karte schicken.

- Ik wel´ di en Kaart stjüür.

22) Wo ist unser Hund?

- Hur es üüs Hün´?

23) Was ziehe ich nur an?

- Wat tii ik bluat ön?

24) Andreas kann das Buch nicht finden.

- Aan´ers ken dit Bok ek finj.

25) Ist der Füller neu.

- Es di Füler nii?

UND NOCH MEHR !


1) Er möchte es nochmals versuchen

- Hi maat hat jitjens/wedher forsjuk.

2) Auf dem Baum hängen schöne Äpfel.

- Ön Bosk hingi dailk Aapeler.

3) Das Mädchen hat lange Haare.

- Dit Faamen heer lüng Hiir.

4) Am Sonntag geht er in den Park.

- En Sendaiem gair hi ön Park.

5) Das Kind möchte ein Eis.

- Dit Jungen maat en Iis.

6) Bei diesem Spiel kann jeder mitmachen.

- Bi des Spöl ken arkjen memaaki.

7) Das Paket ist schwer.

- Di Pak es swaar.

8) Das Buch steht oben im Regal.

- Dit Bok staant boowen ön Rich.

9) Die Maus frisst den Käse.

- Di Müs et di Aast.

10) Hilfst du mir bitte?

- Kenst dü mi help? / Helpst dü mi ? ((Bitte als eigenständiges Wort gibt es im Friesischen nicht)

11) Die Frau schaut aus dem Fenster.

- Di Wüf luket üt Wining.

12) An Weihnachten zünden wir Kerzen an.

-  (Ön) Jööl tjen wü Leechter ön.

13) Die Krankenschwester muss viel arbeiten.

- Di Kraankensester mut/skel fuul aarberi.

14) Die Aufgabe ist einfach.

- Di Ápgaav es lecht/eenfach.

15) Wo kommst du her?

- Hur kumst dü fan?

16) Am Samstag möchte sie lang schlafen.

- En Seninjem maat jü lüng sliip.

17) Die Musik ist zu laut.

- Di Musik es tö gurtem.

18) Da kann man nichts machen.

- Diar/er ken em nönt maaki.  (er = kurzform von diar)

19) Wir haben dich überall gesucht.

- Wü haa di aural saacht.

20) Heute müssen wir laufen.

- Deling mut/skel´ wü laap.

21) Hans ist gleich hier.

- Hans is metjens/daalken(s) jir.

22) Mein rechtes Bein tut weh.

- Min rocht Biin harkt. 
- Min rocht Biin dér siir.

23) Die Schnecke kriecht langsam.

- Di Snek kreelt lungsom.

24) Morgen gehen wir ins Kino.

- Miaren gung wü ön Kino.

25) Wann komme ich dran?

- Wan es hat min Tuur?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Liir Nuurđfriisk / Liir Sölring !

Liir Sölring !: VocabularySentences/Diktate VI / 6

Liir Sölring !: Pronunciation/Aussprache